Leitfaden: Nutzung eines PayPal Kontos

Da es mittlerweile ein paar Online Casinos gibt, die die immer beliebter werdende Bezahlmethode per PayPal akzeptieren, möchten wir Ihnen hier einmal beschreiben, wie Sie sich ein Konto bei PayPal einrichten und aufladen, um dieses bei Ihrem nächsten Online Casino Besuch auch nutzen zu können. Sollten Sie bereits bei PayPal registriert sein, können Sie Step 1 überspringen.

Account anlegen und dem PayPal Konto ein Bankkonto hinzufügen

 
1. Auf der PayPal Website müssen Sie sich zuerst unter dem Button „Neu anmelden“ registrieren. Dort können Sie zwischen einem privaten oder geschäftlichen Konto wählen. Anschließend geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und legen ein Passwort fest. Im nächsten Schritt geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.

2. Loggen Sie sich nun unter www.paypal.de mit Ihrer E-Mail Adresse und dem von Ihnen gewählten Passwort ein.

3. Nun müssen Sie Ihrem PayPal Konto ein Bankkonto hinzufügen. Dazu klicken Sie auf im oberen Bereich Ihres Bildschirms auf E-Börse. Nun können Sie ein Bankkonto hinzufügen.

4. Um das Hinzufügen Ihres Bankkontos abzuschließen müssen Sie im folgenden Step Ihre Bankverbindung und Ihr Geburtsdatum eingeben und auf „Weiter“ klicken. Um den AGBs und dem Lastschriftverfahren zuzustimmen, klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Akzeptieren“.

5. Jetzt erscheint der Button „Zahlencode anfordern“. Betätigen Sie diesen. Und schon nach 1 bis 2 Werktagen erhalten Sie von PayPal eine Einzahlung von 1 Cent auf Ihrem Bankkonto. Dem Verwendungszweck dieser Gutschrift entnehmen Sie bitte den Zahlencode, der zur endgültigen Registrierung Ihres Bankkontos erforderlich ist.

6. Besuchen Sie nach Erhalt des Zahlencodes wieder die PayPal Website und führen Sie erneut die Schritte 2 und 3 aus. Klicken Sie dieses Mal aber auf Ihr noch nicht bestätigtes Bankkonto und betätigen Sie den „Bestätigen“ Button.

7. Nun geben Sie den erhaltenen Zahlencode ein und bestätigen diese Eingabe.

8. Ihr PayPal Konto ist jetzt sowohl mit Ihrem Bankkonto als auch mit Ihrer E-Mail Adresse verknüpft. So können Sie einfach, schnell und sicher Geldtransaktionen durchführen.

So laden Sie Ihr PayPal Konto auf

 
1. Loggen Sie sich auf der PayPal Website ein und gehen Sie auf den Reiter E-Börse.

2. Dort finden Sie Ihr verknüpftes Bankkonto. Links auf Ihrem Bildschirm finden Sie nun die Option „Geld einzahlen“. Klicken Sie diese an und es erscheint eine Maske, in der die Kontodaten von PayPal und ein Verwendungszweck benannt werden.

3. Gehen Sie wie gewohnt zu Ihrer Bankfiliale oder besuchen Sie deren Website und füllen Sie einen gewöhnlichen Überweisungsträger aus. Hierbei geben Sie die Kontodaten von PayPal und den genannten Verwendungszweck an.

4. Nach 1 bis 2 Werktagen wird der überwiesene Betrag Ihrem PayPal Konto gutgeschrieben.

Und um alle Möglichkeiten des Online Bezahlsystems nutzen zu können, bietet PayPal Ihnen auch eine mobile Nutzung Ihres PayPal Kontos. Dazu laden Sie sich einfach in Ihrem App Store die PayPal App herunter und Sie können selbst von unterwegs alle Vorteile von PayPal nutzen. So können Sie auch von Ihrem Smartphone ganz bequem Ihr Online oder Mobile Casino Konto aufladen und so von überall aus Ihre Lieblingsspiele genießen und Ihre Chancen auf einen Riesen Gewinn somit nochmals steigern.